Category Archives: Allgemein

*DANKE*DANKE*DANKE*

Nun können wir tatsächlich auf drei Jahre Les Apaches de Francfort zurückblicken. Und das tun wir hocherfreut.

Wir sind mehr als zufrieden, dass wir in dieser Zeit nicht einfach nur einen Namen in die Eventkalender der Stadt gekritzelt haben, sondern, dass wir durch unsere permanente Kooperation mit dem Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V. auch schon eine ordentliche Summe an Spendengeldern generiert haben.

Über Allem steht jedoch, dass wir eine richtig starke Community auf die Beine gestellt haben, die bei unseren Events mitzieht, unsere Motorrad-Touren mit Leben füllt, sich an Aktionen beteiligt und uns bei jeder Herzensangelegenheit unterstützt. Und dafür können wir uns gar nicht oft genug bedanken!
Liebe Apachen-Familie, auf die nächsten drei!

Bei unserer ART, MOTO & ROCK´N´ROLL im Nachtleben Frankfurtkonnten wir durch die Tombola wieder 300 € sammeln, die dem Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V. überwiesen werden. Auch in deren Namen vielen Dank an alle Teilnehmer!

Im Namen von Les Apaches de Francfort und der anwesenden Gäste des Events, sagen wir „DANKE“ an The Terrible Noises für eine tolle Live-Session, DJ PTRK9000 für die besten Scheiben der 50er bis 70er und Ever Horizon für seine Sachspende und die Ausstellung wundervoller Kunst! Die Ausstellung wird in Kürze auch auf unserer Webseite www.lesapaches.de zu bewundern sein.

Read More

The Distinguished Gentleman`s Ride 2017 – Frankfurt / Fotogalerie FRANK SCHULTE

Am 24.09.2017 kamen über 92.000 Gentlemen und Gentlewomen in 581 Städten und 95 Ländern zusammen, um Spenden für den oft vernachlässigten Komplex „Männergesundheit“ zu sammeln. Die Stiftung Movember widmet sich als einzige weltweit der gezielten Bekämpfung einiger der größten Gesundheitsproblemen von Männern: Prostata- und Hodenkrebs, einer schlechten psychischen Gesundheit sowie der Suizidprävention.

In diesem Jahr haben wirLes Apaches de Francfort erstmals die Organisation des Events übernommen. Nach einer schönen City-Tour ging es zur After-Ride-Party in die Industriehalle des Tatcraft. Hier konnten wir den wunderschönen Tag mit Benzingesprächen, Live Music von den Bourbon Bastards sowie leckeren Snacks und Drinks ausklingen lassen.

Wir möchten uns nochmal bei Allen Teilnehmern, Spendern, Helfern und Partnern Triumph Retail GmbH / Frankfurt und Tatcraft herzlichst bedanken.

Der 2017 The Distinguished Gentleman’s Ride hat sich zum Ziel gesetzt, beim diesjährigen Event 5 Mio. Dollar für die Movember Foundation zu sammeln. Bis jetzt wurden insgesamt 4.4 Mio. Dollar gesammelt. Davon hat Deutschland bis jetzt über 80.000 Dollar und Frankfurt über 8000 Dollar gesammelt. Die Spendenaktion geht noch bis zum 8.10. Wir bitten daher euch weiterhin fleißig für die Verbesserung der Männergesundheit zu spenden.

Read More

Sunday Mass / 27.08. / live on Stage – BOURBON BASTARDS

Sunday Mass / 27.08.2017 / frankfurter botschaft

live on stage:
Bourbon Bastards

Wie die meisten grandiosen Geschichten beginnt auch die der Bourbon Bastards am Lagerfeuer bei einer ordnungsgemäß entsicherten Flasche Bourbon. Nach einem Spontanauftritt in der nahegelegenen Kneipe, folgte noch am gleichen Abend die unwiderufliche Bandgründung.

Spätestens mit dem ersten Longplayer STIFF SHOT OF STRAIGHT waren die 5 Miltenberger Whiskey-Barden mit der musikalischen Historie verwachsen.

Beim Les Apaches de Francfort – SUNDAY MASS EVENT bekommen wir mit der BOURBON BASTARDS 2 MAN SHOW zwar nur einen Teil der tollen Truppe zu hören, weniger unterhaltsam wird es deshalb aber nicht!

Musikalisch weiterhin und unmissverständlich im TRUCK´N´ROLL zuhause, werden uns BALU KAZOO (vocals, hamonica) und MAX THUNDER (vocals, guitar) mit zum Teil eigenen Stücken, Elvis, Johnny und allen großen Songs der Südstaaten beglücken.

Großstadt Apachen – Kultur in Bewegung / Ein Film von Alina Utecht & Max Hilbig

Damit konnten nichtmal die größten Optimisten rechnen:

Wer die Premiere des Films „GROßSTADTAPACHEN – Kultur in Bewegung“ live miterlebt hat, konnte sich davon überzeugen, wie authentisch und lebendig unser Lebensmotto dokumentiert wird.

Das Werk, die Bachelor-Abschluss-Arbeit von Alina Utecht (26) und Max Hilbig (27), zwei M:C&P (Media: Conception & Production)-Studenten der Hochschule Rhein-Main, ist ein Blick hinter die Kulissen unserer wundervollen Community, gewährt einen Einblick in unsere Philosophie und zeigt uns bei der Umsetzung des Konzepts.

Drei Monate haben uns die beiden begleitet. Und das war nicht umsonst. Wir sagen „Danke“ und sind von dem einzigartigen Ergebnis völlig berauscht.

Read More

Happy Bday Rivers&Winds X Collection Launch #2

Ladies and Gentlemen,

haltet euch fest, denn: ENDLICH ist es soweit und der offizielle Verkaufsstart im Store unserer neuen Kollektion steht auf dem Plan!
Unsere Freunde von Rivers & Winds werden somit der bisher erste, einzige und offizielle Anlaufpunkt sein, wenn es um den Erwerb unserer feinen Stöffchen geht. Von Shirts und Westen über Jacken und feinem Merchandise wird es bei Rivers&Winds somit das komplette Sortiment zu bestaunen geben.

Außerdem erwarten uns im Rivers & Winds: 
* Kurzfilmpremiere Großstadt Apachen – Kultur in Bewegung
* beste Livemusic aus der Garage
* Fillis Pizza für den Hunger zwischendurch
* Bigchief Dieter Bals, der euch wieder zeigt, was man mit Pinstriping alles anstellen kann
* Fred Struben „the ring of fire“ – ein Infostand der Silberschmiede, die euch ermöglicht, euren ganz eigenen, individuellen Ring selbst zu schmieden.
* Barber Mischa ist natürlich auch wieder am Start
* und zu guter letzt erwartet euch eine Auswahl an reduzierten Waren…

Damit nicht genug verbinden wir unseren großartigen Event natürlich wieder mit einem standesgemäßen Ritt von FFM nach Aschaffenburg. Treffpunkt 12.30 Uhr am Pracht (Niddastr. 54 FFM), um dann gemeinsam loszuziehen (Rivers&Winds, Hanauer Str. 37, Aschaffenburg).

Also ihr Indianer, Motorradjunks und Pferdestärkensammler, ab auf den Hobel und los gehts – wir sehen uns!

Benefizbike 2017

Das diesjährige Benefizbike, von Motorrad Senger, für die Kinderkrebshilfe Mainz wurde am Wochenende auf den BMW Motorrad Day in Garmisch vorgestellt. Es ist insgesamt die 11. Benefizaktion vom CHILLI PEPPER ROCK CAFE zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Mainz e. V.. Seit 6 Jahren ist Motorrad Senger stolzer Partner dieses tollen Projektes. Ab jetzt läuft die Verlosung dieses tollen Bikes. Holt Euch eure Lose und gewinnt dieses fantastische Konzeptbike.

CHILLI PEPPER ROCK CAFE
Kinderkrebshilfe Mainz e. V.

Read More

Summer Season Opening 2017 / 14.05.2017

 Summer Season Opening 2017

Die Sonnenstrahlen der letzten Tage haben uns keine andere Wahl gelassen: Unser traditionelles Summer Season Opening 2017 ist auf den Weg gebracht!

In Gedenken an den kürzlich verstorbenen CLAUS ZIMMERMANN, werden wir unseren ersten offiziellen Run natürlich nach diesem tollen Freund benennen und hoffen auf zahlreiche Teilnehmer aus unserer Apachen-Familie. Noch sind wir in der Planung dieser Tour, aber es soll diesmal etwas ganz besonderes werden.

Das CHILL & GRILL im Orange Beach vereint dann wieder die komplette Indianerschaft miteinander und bietet unseren Freunden und Gästen eine Ausstellung von JULIA KRAVTSOVA https://www.instagram.com/joja.art/ , den Collection Launch der frischen LES APACHES Tees, Caps, Hoodies, Bomberjacken und Accessoires sowie weiterer Aussteller in dem kleinen Vintage Market Corner.

Unser kompetenter Ansprechpartner für haarige Fragen kommt vom Torreto Barbershop und wetzt schon seine Klingen für Euch.

Wir ergänzen unser Programm selbstverständlich mit LIVE-MUSIK, BBQ & DRINKS uuuund einer AMERIKANISCHEN VERSTEIGERUNG zu einem Kunstwerk von der bereits oben erwähnten Künstlerin JULIA KRAVTSOVA.

Ebenfalls zu Ehren von CLAUS ZIMMERMANN werden wir dieses Jahr unsere gesamten Erlöse aus den Versteigerungen und Spenden an den von ihm stets begünstigten Verein TIERE IN NOT überreichen.

Und all das natürlich mit Sonne im Herzen und NULL € EINTRITT.

In den nächsten Wochen halten wir Euch per Apachenfunk auf dem Laufenden und versorgen Euch mit allen noch fehlenden Informationen und Details rund um unser Summer Season Opening 2017.

Don´t forget to SAVE THE DATE!

Read More

Silberschmiede-Workshop 02.04.2017

SILBERSCHMIEDE-WORKSHOP / 02.04.2017

THE RING OF FIRE

Unter dem Motto „The Ring Of Fire“ bietet Les Apaches de Francfort gemeinsam mit dem VHS-Dozenten FRED STRUBEN, einzigartige und unvergessliche SILBERSCHMIEDE-WORKSHOPS zum Spezial-Preis an!

Ziel dieser Workshops ist es, in einer gemütlichen Gruppe von 6-8 Personen (also bitte frühzeitig anmelden!!!) – bei Kaffee und Kuchen – Einblicke in die bereits seit mehreren tausend Jahren praktizierte und ständig verfeinerte Praxis des Silberschmiedens zu gewähren. Und am Ende natürlich einen fetten, selbstgemachten Klunker mit nach Hause zu nehmen, an dem sich jeder Gollum einen Bruch heben würde!

Nächster Termin: 02.04.2017 (nur mit Voranmeldung)
Ort: Kördorf
Uhrzeit: 14 Uhr
Kursdauer: ca. 4 Stunden
Spezieller Spezialtarif: 79,00 €

Read More

Riders Room / St. Pauli

Riders Room

Der Riders Room ist ein traditionelles Geschäft für Männer mitten auf St. Pauli.

Seit 1995 werden in der Thadenstraße zeitlos klassische Kleidungsstücke verkauft.
Als ältester Red Wing Händler Norddeutschlands findet man hier neben rahmengenähten amerikanischen Schuhen, handgefertigte schottische Lederjacken der Marke Aero Leather, sowie in England handgefertigte Motorradhelme der Firma Davida. Herkunft, Geschichte und Haltbarkeit spielen bei den Artikeln eine entscheidende Rolle. Mittlerweile ist das Warensortiment so umfangreich, dass man sich von Kopf bis Fuß in zeitlosen Klassikern kleiden kann. Arbeitsbekleidung im Stil der 30er Jahre ist ebenso selbstverständlich, wie Indigo gefärbte, unbehandelte Jeanshosen diverser Hersteller oder robuste Taschen der amerikanischen Marke Filson, die schon 1897 die Goldgräber ausstattete.
Die Auseinandersetzung mit der Historie der Produkte ist Grundlage für Stilbewusstsein, und auf eben dieser Grundlage findet unsere Kundschaft Männerbekleidung, die von der robusten Motorradjacke bis hin zur edlen Tweed-Weste reicht.

Read More