Category Archives: Ride

Cancelled – Season Closing Run

CANCELLED / SEASON CLOSING RUN / 07.10.2017 

So leid es uns tut: Wir müssen den SEASON CLOSING RUN verschieben.

Die regenwahrscheinlichkeit macht uns zwar am Samstag einen Strich durch die Rechnung, aber auf Dauer kann Petrus und nicht vom Asphalt fernhalten!
Wir holen das nach und werden unsere season noch amtlich abschließen.

Wir halten Euch über die Planungen auf dem Laufenden und hoffen, dass Ihr uns bei unserer Abendveranstaltung LES APACHES DE FRANCFORT – 3rd Anniversary – Art, Moto & Rock`n`Roll besucht!

2017 Distinguished Gentleman’s Ride Frankfurt: „Die tun nix, die wollen nur spenden“

Besorgnis, Unwohlsein oder gar Angst sind bei vielen Menschen die ersten instinktiven Gefühle, wenn Ihnen eine wirklich große Gruppe Männer auf schweren und lauten Motorrädern entgegenkommt. Biker-Gruppen werden traditionell mit Rockern, Outlaws, Bandenkriminalität, Machismo und rüpelhaftem Auftreten assoziiert. Doch wenn am 24. September in 600 Städten in 95 Ländern über 70.000 Männer und Frauen auf Motorrädern zusammen kommen, werden sich die Bürger verwundert die Augen reiben – denn statt Kutten, schwarzem Leder, Totenkopftüchern und martialischem Auftreten kommen an diesem Sonntag auf der ganzen Welt Gentlemen und Gentlewomen in feinem Zwirn, Tweed-Anzügen oder fantasievollen historischen Outfits zum Distinguished Gentleman’s Ride zusammen und flanieren gemütlich auf ihren zweirädrigen Klassikern oder Custom-Bikes freundlich winkend durch die Innenstädte.

Sehen und gesehen werden ist das Motto: an markanten Plätzen oder Sehenswürdigkeiten wird Rast gemacht, um miteinander und mit den Passanten ins Gespräch zu kommen – denn diese verlieren schnell ihre Scheu und haben viele Fragen nach dem wer, was und warum des Events.

Flapsig gesagt könnte man es auf die Formel bringen: „Die tun nix, die wollen nur spenden“. Denn neben dem Wunsch, das kollektive Bild von Motorradfreunden zu verbessern, ist die Sammlung von Spenden für den oft vernachlässigten Komplex „Männergesundheit“ das zweite große Ziel der Veranstaltung.

Der Australier Mark Hawwa hat den Distinguished Gentleman’s Ride 2012 in seiner Heimat Sydney ins Leben gerufen. Die Inspiration kam durch ein Foto, dass Don Draper, den stilvollendeten Held der US-Fernsehserie „Mad Men“, die im Milieu einer New Yorker Werbeagentur der 60-er Jahre spielt, in perfekt sitzendem Anzug auf einem klassischen Motorrad der Marke Matchless zeigt. Mit diesem Bild im Kopf sammelte Hawwa Gleichgesinnte um sich, um seine Idee von Gentlemen auf Motorrädern, die Gutes tun, in die Realität umzusetzen.

Read More