KIDS 069 Spenden-Aktion / Happy End

KIDS 069 – ein Happy End mit unerwartetem Ausgang ❤️

Ihr erinnert Euch, dass wir im Juli 2018 zu einer großen Spenden-Aktion ganz im Sinn der Apachen aufgerufen haben – hier noch mal der Link zu unserem Spendenaufruf!

Es gab seither wetterbedingt einige Hindernisse und wir mussten Termine verschieben oder ganz absagen. Letztlich haben wir aber doch die stolze Spendensumme von 2.479 EUR zusammen bekommen. Damit sind wir zu Hornbach, um nun endlich eine neue Hütte zu kaufen. Ein Mitarbeiter hat sich dazu mit uns vor Ort verabredet, um die Aufbau-Situation zu klären…

Zu unserer großen Überraschung empfahl er uns aber, keine neue Hütte zu kaufen, da diese keinesfalls die Qualität und das Ausmaß der bestehenden Hütte habe! Wir sollten lieber zu Werkzeug und Material greifen und die bestehende Hütte selbst restaurieren.

Da wir in unserer Apachen-Community ganz tolle Menschen für „alle Fälle“ haben hat sich Sebastian Mehler mit ein paar Apachen bereit erklärt, die Restaurierung zu übernehmen. Das Dach wurde komplett neu abgedichtet und jede Menge morsches Holz wurde ausgetauscht – mit dem Ergebnis, dass die „alte Hütte“ nun seit August 2019 wieder in neuem Glanz strahlt und voll einsatzbereit ist!

Das schönste an unserer Eigeninitiative ist, dass wir dadurch Geld überhaben, um unter anderem den Boden der Hütte noch herzurichten und um Gutscheine für Bekleidung zu vergeben.

Auch in 2020 werden wir wieder nach Möglichkeiten schauen, um zu helfen. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Hier Impressionen von unserer KIDS 069 Aktion.